Notice: Undefined index: string in /var/www/stefan/howtux.de/htdocs/article.php on line 49

Notice: Undefined index: settings in /var/www/stefan/howtux.de/htdocs/article.php on line 61
Home / Pager und Editoren / Dateien zerschneiden mit cut

Dateien zerschneiden mit cut

Kategorie: Pager und EditorenErstellt: 02.10.2007 - 23:58 
Autor: Stefan Abu Salah
0

Dateien zerschneiden mit cut

cut schneidet bestimmte Bereiche einer Datei aus. liest aus den angegebenen Dateien oder von der Standardeingabe und gibt bestimmte Teile jeder Eingabezeile auf die Standardausgabe. Welcher Teil der Eingabezeile ausgegeben wird, hängt von der gewählten Option und der Wahl eines Bereiches ab. Ein Bereich ist eine durch Kommata getrennte Liste von einzelnen Zahlen oder Zahlenbereichen. Ein Zahlenbereich ist ein Ausdruck der Form `m-n'. Wird eine der Zahlen m oder n weggelassen, so wird der Zeilenanfang bzw. das Zeilenende angenommen.

Beispiel:
stefan@troubadix/home/stefan$ cut -d ' ' -f 1,2,5 schausteller
Ahrend Erwin 017232646216
Albrecht Willi 0616872010
Alisch Alfred 01726720725
Button LoMagic 0206450452
Bügler David 01725454570
Bügler Wolfgang 01715454590
Bügler Willi 01705454533
Cebo Borbeck 0204889954
...

Optionen:
-b [BEREICH] gibt nur die Bytes (Zeichen) im Bereich aus; TAB und BACKSPACE werden als ein Zeichen behandelt
-c [BEREICH] gibt nur die Zeichen im Bereich aus; diese Option ist identisch mit der Option -b; TAB und BACKSPACE werden als ein Zeichen behandelt
-f [BEREICH] gibt die Felder im Bereich aus; die einzelnen Felder sind durch TAB getrennt
-d [TRENNZEICHEN] benutzt den Trenner anstelle eines TAB bei der Option -f
-s unterdrückt die Ausgabe von Zeilen, die den Trenner nicht enthalten



Notice: Undefined variable: urli in /var/www/stefan/howtux.de/htdocs/classes.php on line 240
Bookmark auf del.icio.usBookmark auf Mister WongBookmark auf BlinklistBookmark auf GoogleBookmark auf LinkarenaBookmark auf YiggBookmark auf FolkdBookmark auf Yahoo
Home / Pager und Editoren / Dateien zerschneiden mit cut
simplum